88 mal kochen

Rezepte für jeden Tag - hauptsache lecker

Buchenholzasche & Mayas Welt

Leider habe ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen keine Zeit mehr für Mayas Welt, spankers und den Buchenholzasche Blog. 

Solltet Ihr Buchenholzasche suchen, schreibt mir bitte eine Mail, ein klitzekleiner Vorrat ist noch da.

Kohl gibt es viel bei uns, er ist gesund und dabei sehr kalorienarm. Heute mal überbacken.

Blumenkohlauflauf

Zutaten:

  • 1 Blumenkohl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 150ml Hafer Cuisine
  • 0,5 Zitrone
  • 0,5 TL Dijon-Senf
  • etwas Muskat, Pfeffer
  • 3 EL Hefeflocken
  • 1 Handvoll Schnittlauch
  • 3 EL Vollkorn-Semmelbrösel
  • etwas Margarine

 

Zubereitung:

  1. Blumenkohl in Röschen teilen und für 10 Minuten kurz kochen, damit er angegart ist. Abgiessen und zur Seite stellen
  2. Zwiebel fein würfeln und mit dem Öl in einen Topf geben, kurz anschwitzen
  3. Mehl dazugeben und kurz mit anschwitzenüberbackener Blumenkohl
  4. mit Gemüsebrühe ablöschen, kurz einkochen lassen.
  5. Hitze wegnehmen und Hafer Cuisine unterrühren
  6. Senf, Muskat und Pfeffer dazugeben
  7. Zitrone auspressen und Saft ebenfalls dazugeben
  8. Hefeflocken unterrühren
  9. Schnittlauch fein in Röllchen schneiden und untermischen. Einige davon zur Seite legen
  10. Blumenkohl in eine Auflaufform geben und die Masse darüber verteilen
  11. nun alles mit den Semmelbröseln bestreuen und die Margarine in Flocken darüber geben.
  12. Ab in den Ofen und bei 200° für 15-25 Minuten anbräunen lassen.
  13. Anschliessend den restlichen Schnittlauch darüber streuen und servieren.


Zubereitungszeit: ca 45 min

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz