Spargel und Nudeln - eine wunderbare Komposition. Aber warum immer nur warm geniessen? Und warum nicht als Salat? Genau diese Fragen habe ich mir auch gestellt und einen Spargelnudelsalat gebastelt.

Zutaten Spargelnudelsalat

  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Öl (z.B. Leinöl oder Olivenöl)
  • 5 Stangen Spargel (ca. 200g)
  • 60g Dinkelvollkornnudeln
  • 5 Blatt Basilikum
  • Ingwer


Zubereitung

  1. Nudeln nach Anweisung kochen
  2. Spargel schneiden und ganz kurz kochen
  3. Zitronensaft, Essig, Sojasauce, Öl und Ingwer gut vermischen
  4. Sauce mit lauwarmem Spargel und Nudeln vermischen
  5. Basilikum fein schneiden und darunter heben


Achtung: Resterezept: Spargelcremesuppe

1 Portion
Zubereitungszeit ca 15 Minuten
Kalorien 214 p

 

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz