88 mal kochen

Rezepte für jeden Tag - hauptsache lecker

Buchenholzasche & Mayas Welt

Leider habe ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen keine Zeit mehr für Mayas Welt, spankers und den Buchenholzasche Blog. 

Solltet Ihr Buchenholzasche suchen, schreibt mir bitte eine Mail, ein klitzekleiner Vorrat ist noch da.

Dieses Rezept wurde mir mitgebraucht aus Jamaica und ist einfach zum dahinschmelzen lecker, vor allem an heissen Tagen. Es sättigt gut und gesund und ist dabei nicht so schwer im Magen. Am besten ist es natürlich mit einer frischen Ananan, doch auch aus der Dose geht natürlich. Denn den Milchreis will man nicht nur im Sommer geniessen.

Zutaten:Kokos-milchreis

  • 400g Ananas (Glas, Dose, oder Frisch)
  • 600ml Ananassaft oder Bananensaft
  • 400ml Kokosmilch
  • 1 Zitrone
  • 250g Milchreis
  • 70g Haselnüsse
  • 40g Kokosblütenzucker


Zubereitung

  1. Schale der Zitrone abhobeln, zur Seite stellen
  2. Ananas (ggf. abgiessen und Saft auffangen) kleinschneiden und zur Seite stellen.
  3. Den Saft mit der Kokosmilch, der abgehobelten Zitronenschale und dem Milchreis zusammen in einen Topf geben und unter gelegentlichem rühren für 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Währenddessen die Haselnüsse grob hacken und mit dem Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Achtung, das brennt schnell an, also immer gut umrühren.
  5. Anschliessend die Ananas zum Milchreis geben und gut verrühren.
  6. In Schalen verteilen und mit den karamellisierten Nüssen verzieren.


4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

 

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz