88 mal kochen

Rezepte für jeden Tag - hauptsache lecker

Buchenholzasche & Mayas Welt

Leider habe ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen keine Zeit mehr für Mayas Welt, spankers und den Buchenholzasche Blog. 

Solltet Ihr Buchenholzasche suchen, schreibt mir bitte eine Mail, ein klitzekleiner Vorrat ist noch da.

Grillgemüse ist einfach zubereitet, gut vorzubereiten und schnell fertig. Dabei schmeckt es lecker, ist kalorienarm und passt zu fast allem. Ausserdem lässt es sich leicht nach Saison und Verfügbarkeit variieren.

Zutaten: (ca 1 Kilo Gemüse für 4 Personen)Grillgemüse

  • Man nehme Gemüse was im Haus ist:
    Paprika in allen Farben
    Tomaten, auch Cocktailtomaten
    Fenchel
    Kartoffeln, Süßkartoffeln
    Zwiebel
    Spargel
    Pilze...

  • Mit dazu kann auch Tofu oder Räuchertofu in Würfeln

  • Kräuter
  • Öle
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Gemüse alles kleinschneiden, vor allem Kartoffeln und Süßkartoffeln sollte entweder sehr dünn geschnitten werden oder kurz vorgekocht.
  2. Auch Brokkoli sollte vorkocht werden
  3. Cocktailtomaten im Ganzen lassen
  4. Alles in eine Schüssel geben
  5. mit Kräutern und/oder Grillgewürz würzen
  6. Olivenöl drüber geben
  7. gut mischen, es sollte so sein, dass alles einen sehr dünnen Öl-Film drüber hat, aber eben nicht darin schwimmt
  8. erst unmittelbar bevor es auf den Grill kommt in den Grillkorb füllen und grillen, bis alles leicht dunkel wird. Ich mag gern, wenn die Paprika am Rand ganz dunkel wird.

 ca. 54 kcal pro Portion

 

Wer nicht weiss was ein Gemüsekorb / Grillkorb* ist oder wo man es bekommt, folgt dem LINK

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz