88 mal kochen

Rezepte für jeden Tag - hauptsache lecker

Buchenholzasche & Mayas Welt

Leider habe ich aus gesundheitlichen und familiären Gründen keine Zeit mehr für Mayas Welt, spankers und den Buchenholzasche Blog. 

Solltet Ihr Buchenholzasche suchen, schreibt mir bitte eine Mail, ein klitzekleiner Vorrat ist noch da.

Ich habe schon als Vegetarierin unheimlich gern die Kässpatzn gegessen. Und als ich Veganerin wurde war das für mich besonders schlimm, dass ich auf dieses Lieblingsgericht verzichten musste. Deswegen habe ich mich an die Arbeit gemacht und es veganisiert.

 Kässpätzle

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 Portionen Spätzle (siehe Grundrezept)
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL vegane Butter
  • veganer Schmelzkäse (z.B. Violife oder Wilmersburger) oder Hefe-Cashewmus-Mischung

 

Zubereitung

  1. Spätzle nach Grundrezept zubereiten
  2. vegane Butter in der Pfanne heiss werden lassen
  3. Zwiebel würfeln und in der Butter schön braun anrösten
  4. nun abwechselnd Spätzle, Zwiebel und Schmelzkäse (gerieben) in eine Auflaufform schichten. 2-3 Schichten sollten es ungefähr geben.
  5. zum Schluß noch Schmelzkäse oben drüber geben
  6. noch einige Flocken Butter drauf geben
  7. und dann ab in den Ofen für 30 Minuten bei 175°C Umluft
  8. anschliessend gut durchmischen und sofort servieren

 

Infos:

Zubereitungszeit ca 45 Minuten 
538 Kalorien pro Portion

 Kässpatzn

Wir benutzen Cookies um die Seite benutzerfreundlicher zu gestalten. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Infos zum Datenschutz